Existenzgründerzentrum Ingolstadt GmbH

Aus Plattform Verwaltungskooperation
Wechseln zu: Navigation, Suche
Existenzgründerzentrum Ingolstadt GmbH
Sektor 04. WIRTSCHAFTLICHE ANGELEGENHEITEN
Themenbereich Wirtschaftsförderung
Staat Deutschland
Bundesland Bayern
Bezirk/Kreis
Projektpartner (Institutionen) Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a. d. Ilm
Kontaktperson(en) Herr Norbert Forster (Geschäftsführer)
Projektwebsite www.egz.de
Projektstart (Jahr) 1997
Rechts- und Organisationsform GmbH
Preise und Auszeichnungen

Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 48° 46' 0.01" N, 11° 25' 59.99" E

Beschreibung

Gegenstand des Unternehmens ist die Bildung einer Standortgemeinschaft für überwiegend neu gegründete Betriebe aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Dienstleistungen in Ingolstadt. Ziel ist die Förderung der regionalen Wirtschaftstruktur durch Unterstützung von Unternehmensgründungen und Schaffung von Arbeitsplätzen. Schwerpunkt der Tätigkeit sind die Verwaltung und Vermietung von gewerblichen Räumen und der Unterhalt von Serviceeinrichtungen im Existenzgründerzentrum (EGZ) sowie die Betreuung der Unternehmen durch Information über Unternehmensplanung, durch Technologie-, Finanzierungs- und Marketingberatung sowie durch die Vermittlung von Kontakten.

Erzielte Effekte

Vorteile ergeben sich aus gemeinsamen Veranstaltungen / Events zur Unterstützung von Existenzgründern sowie permanenter Belebung des Gründerthemas. Ermöglicht werden Kontaktanbahnung zwischen kapitalsuchenden Existenzgründern/jungen Firmen und Kapitalgebern (Banken und Sparkassen / Business Angels / usw.) Förderlich ist ebenfalls das aktive Netzwerk wesentlicher Gründerförderer zur Erleichterung des Unternehmensstarts. Es hat sich ein Flächenmanagement zur regionalen Ansiedlung innovativer Firmen und damit Stärkung der regionalen Wirtschaft entwickelt. Des weiteren sind eine Gründersensibilisierung / Schaffung einer gründerfreundlichen Umgebung und der Technologietransfer (von der Wissenschaft zur Wirtschaft) hervorzuheben.

Weitere Informationen

Weitere Kooperationspartner sind: IFG Ingolstadt GmbH, Sparkasse Ingolstadt, Sparkasse Pfaffenhofen a.d. Ilm, Raiffeisenbank Ingolstadt-Eichstätt-Pfaffenhofen a.d.Ilm, Volksbank Ingolstadt, Niederlassung der Volksbank Eichstätt eG, Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Handwerkskammer für München und Oberbayern.