Interkommunale Zweckverband ecopark

Aus Plattform Verwaltungskooperation
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interkommunale Zweckverband ecopark
Sektor
Themenbereich Wirtschafts- und Betriebsansiedlungspolitik, Wirtschafts- und Standortentwicklung
Staat Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Bezirk/Kreis
Projektpartner (Institutionen) Gemeinden Cappeln, Emstek, Stadt und Landkreis Cloppenburg
Kontaktperson(en) Frau Angelika Borde (Assistentin der Geschäftsführung)
Projektwebsite http://www.ecopark.de/
Projektstart (Jahr) 1999
Rechts- und Organisationsform Zweckverband
Preise und Auszeichnungen

Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 52° 50' 34.44" N, 8° 2' 27.28" E

Beschreibung

Bereits in den 90er Jahren entstand die Idee, einen Gewerbepark mit besonderen Qualitäten direkt an der A1 umzusetzen – für nachhaltige Unternehmens-Erfolge.

Der interkommunale Zweckverband ecopark wurde schließlich im Jahr 1999 von den Gemeinden Cappeln und Emstek, der Stadt Cloppenburg und dem Landkreis Cloppenburg gegründet. Ab 2001 startete die Erschließung des Gewerbeparks an der A1, im Jahr 2002 begann die Vermarktung des Konzeptes.

Aktueller Stand

Aktuell haben sich vierzehn Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen angesiedelt.