Zweckverband Wirtschaftförderung Zabergäu

Aus Plattform Verwaltungskooperation
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zweckverband Wirtschaftförderung Zabergäu
Sektor
Themenbereich Wirtschaftsförderung
Staat Deutschland
Bundesland Baden-Württemberg
Bezirk/Kreis
Projektpartner (Institutionen) Brackenheim, Cleebronn, Güglingen, Nordheim, Pfaffenhofen, Zaberfeld
Kontaktperson(en) Herr Alfred Sohn (Geschäftsführer)
Projektwebsite http://www.wf-zabergaeu.de/website/
Projektstart (Jahr) 1970
Rechts- und Organisationsform Zweckverband
Preise und Auszeichnungen

Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 49° 4' 43.68" N, 9° 3' 55.30" E

Beschreibung

Der Zweckverband hat die Aufgabe durch wirtschaftsfördernde Maßnahmen zur Strukturverbesserung der Mitgliedsstädte und seiner Gemeinden beizutragen. Dabei geht es insbesondere um die Vertretung der wirtschaftlichen und strukturellen Interessen des Gebiets nach aussen, die Planung und Erschließung eines gemeinsamen Industriegebiets sowie die Ansiedlung geeigneter Betriebe in diesem Gebiet und ein geeignetes Standortmarketing.

Des Weiteren erfolgt durch den Einsatz des Geschäftsführers und in Einzelfällen von freien Mitarbeitern eine individuelle Beratung, die im wesentlichen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH, dem Landratsamt Heilbronn - Kreisplanungsamt -, einer Agenda-Gruppe Wirtschaftsförderung Zabergäu, der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer Heilbronn und verschiedenen anderen Einrichtungen durchgeführt wird.

Finanzierung

Der Verband finanziert sich mittels Umlagen.